Steg Upgrade

Steg AbbauWas macht man wenn der Steg das ganze Jahr 10cm unter Wasser steht?
Auf Version 2.0 upgraden – ganz klar!

Innerhalb von 2 Tagen haben Gino, Stefan und ich den Steg zerlegt und mit zusätzlichen Verstrebungen höher gebaut.

Die Herausforderung:
Der Steg liegt nun 30cm höher.
Aber was passiert mit dem Ufer? Das war natürlich jetzt zu niedrig und wir mussten eine Rampe aufschütten, mit Erde. Das wäre zu schnell Katsch geworden also implantierten wir selbstgemachte Rasenziegel die das ganze optisch & funktional perfektionierten.

Bilder vom Einspielen des Upgrades